[Star Wars | Fate Core] Flashpoint! Brak Sector

      Letzte Woche wurde die Basis der Stareaters ordentlich durcheinander gebracht (beinahe vernichtet!) und ihr Geschäft mit Sklaven nachhaltig gestört. Außerdem machen nun eine Reihe für die Betroffenen unliebsamer Informationen die Runde:
      * CoreForce, das Imperium und die Stareaters stecken in Bezug auf Aramandi-Sklaven irgendwie unter einer Decke. Coruscant hat eine gnadenlose Aufklärung der Zusammenhänge angekündigt, die die Abgeschiedenheit der Aramandi aufs schwerste Verletzt haben soll.
      * Die ersten Untersuchungen haben ergeben, dass CoreForce - zumindest im Brak Sektor - von verbrecherischen Organisationen bis hin zu Rebellenabschaum unterwandert wurde. Daher wurden alle Unternehmungen von CoreForce in dem Sektor vom Imperium beschlagnahmt und eine Vielzahl von Angestellten unter Arrest gestellt.
      * Weitere Untersuchungen finden keine Beweise für die Verwicklung des Imperiums in die Angelegenheit. Stattdessen wird aufgedeckt, das Piraten und Rebellen Gerüchte zur Destabilisierung des Friedens innerhalb des Sektors in Umlauf gebracht haben. Auf die inzwischen bekannten Drahtzieher werden großzügige Kopfgelder ausgesetzt. Es handelt sich dabei unter anderem um Piraten der Purgillriders, namentlich um die Besatzung der "Jolly Rancor".

      Damit haben Eure Piraten einen Bedeutenden Meilenstein erreicht. Ihr dürfte Eure Helden entsprechend anpassen. Wer will, kann Anpassungs- oder Steigerungsoptionen auf die Jolly Rancor oder die Großwildjäger übertragen.

      Ich werde voraussichtlich erstmal Star Wars-Pause machen und so ich den Faden wieder aufnehme, dann nicht im Wechsel mit anderen Spielrunden und für jeweils ein neues Kapitel. Vielleicht wollt Ihr Euch in der Zwischenzeit darüber austauschen, was die Ereignisse für Euch, Eure Fraktion und die anderen Fraktionen bedeutet? CoreForce ist praktisch nicht mehr existent. Oder?
      Und was habt Ihr als nächstes vor?