DSA-MPA: Spiel auf Zeit

      DSA-MPA: Spiel auf Zeit

      Spiel auf Zeit
      Ein Kammerspiel in drei Akten



      Gewinnen oder Verlieren, unermesslicher Reichtum oder niederschlagende Armut, nehmen oder behalten. Nirgends liegen Glück und Unglück so dicht beieinander wie hier -in Chorhop- und nirgends ist man sich dem Spiel, das man Leben nennt, so sehr bewusst. Es hat seine eigenen Regeln, bietet viel und nimmt alles. Keiner weiß was als nächstes passiert, nur eines ist klar wie das Madamal – es ist ein Spiel auf Zeit.

      Die jährliche große Lotterie für die Ämter der Stadt war vorbei, da gab es schon die Nächste… zu Ehren der Lottofee selbst. Ihre Vermählung steht an und Phex schien Euch gewogen, mit einer der begehrten Eintrittskarten steht ihr nun hier, gespannt was Euch erwartet...


      Freitag, 19.00 Uhr

      System: DSA 4.1

      Spieler: 25 Spieler

      Erfahrung (Helden): maximal 5.000 AP

      Ort und Zeit: Chorhop, jetzt

      Dauer: ca. 6 Stunden

      Geeignete Charaktere: Alle, bis auf Exoten und Hellsicht-/Antimagier. Da das Abenteuer sozialorientiert ist, bieten sich reine Kämpfercharaktäre nicht an.



      Eine Bitte der Spielleiter:
      Sei Dir im Klaren, dass das Abenteuer lange dauern kann und bedenke es wenn Du dich einschreibst. Es wäre schade, wenn Du das Abenteuer nicht zu Ende spielen kannst, für Dich, deine Mitspieler und die Spieler, die gern dabei gewesen wären, aber keinen Platz mehr bekamen.