DSA 5 Runden - (Ulisses Drachling Norman)

  • [size=12]Hallo zusammen, SA wie SO werde ich euch eine DSA5 Runde anbieten: [color=#006400][b][size=14]SA 10:30 Uhr[/size][/b][/color][/size] [b]DSA5 Pandlarils Hilferuf [/b] Mächtig ist sie, die Herrin vom See. Sie hütete ihn vor dem Biest ohne Namen, das im See schlummerte, seit den Tagen der Ahnen. Doch ward die Wacht ganz allein ihr wohl sauer, so schwer ist die Pflicht und so lang schon die Dauer. Nichtsdestotrotz hilft sie mit schaffender Kraft, den Menschen von Weiden, die das Herz ihr entfacht. Wollt ihr euch eilen, auf Sohlen oder Hufen? Denn an der Lebensader Weidens wird um Hilfe gerufen Seid ihr der Magie und Natur kundig und auch des Kämpfens fähig und außerdem bereit, auch nichtmenschlichen magischen Wesen zu helfen, dann seid mir willkommen Frauen, Herren und Elfen. [b]Spielleiter: [/b][b][color=#008000]Norman – Ulisses Drachling[/color][/b][color=#008000][/color] (ehemals Demo-Team) [b]Spieler:[/b] 5 Spieler [b]Genre:[/b] Natur und Ermittlung [b]Voraussetzungen:[/b] keine Probleme mit Feenwesen [b]Ort und Zeit:[/b] Trallop und Umgebung ab 1040 BF [b]Komplexität (Meister/Spieler):[/b] mittel/niedrig, [b][size=12]Einsteiger willkommen[/size][/b] [b]Erfahrung (Helden):[/b] Erfahren (1.100-1.200 AP) [b]Anforderungen (Helden):[/b] Natur, Magiekunde, Kampf [b][u]Wichtige Fertigkeiten[/u] Gesellschaftstalente:[/b] wenig [b]Kampf: [/b] mittel bis hoch [b]Wissenstalente[/b]: mittel [b]Naturtalente:[/b] mittel [b]Lebendige Geschichte:[/b] wenig [b]Beginn: SA 10:30 Uhr[/b], [b] Dauer:[/b] 5-6 Stunden [b]Geeignete Charaktere:[/b] Die Charaktere sollten keine Söldnerseelen sein – [u]Gold gibt es nicht zu verdienen.[/u] [u][/u] [u][b][color=#008000][size=14]SO [/size][size=14]10.30 Uhr[/size][/color][/b][/u] [b][size=12][/size][/b][b]DSA5[/b] [b] Angbarer Bock (Heldwerk 22 - von David Lukaßen) [/b] [b][/b]Der Kosch ist ein geruhsames Fleckchen Aventuriens, wo Menschen und Zwerge seit vielen Jahrhunderten friedlich und gemütlich Seite an Seite leben. Im Rahmen eines großen Volksfestes wird in Angbar ein neues, von den Zwergen entwickeltes Geschütz gezeigt und erprobt. Während der Feierlichkeiten stehen die Helden einer hügelzwergischen Braugrevin bei, die sie als Dank zu einem Essen mit gutem Bier einlädt. Anschließend geraten die Helden in Ereignisse, durch welche sie dem Angbarer Brauhausbesitzer Owilmar Wackerbusch helfen müssen, ein besonderes Bier brauen zu lassen, um den seit Jahrhunderten währenden Hausfrieden zwischen den Bewohnern seines Hauses wiederherzustellen. [b][/b] [b]Spielleiter: [/b][color=#008000][b]Norman – Ulisses Drachling[/b][/color] (ehemals Demo-Team) [b]Spieler:[/b] 5 Spieler [b]Genre:[/b] humorvolles Abenteuer auf den Spuren von Kobolden und Feen [b]Voraussetzungen:[/b] Einlassen auf die hügelzwergischen und Koscher Besonderheiten [b]Ort und Zeit:[/b] Angbar und Umgebung ab 1040 BF [b]Komplexität (Meister/Spieler):[/b] niedrig/niedrig, [b][size=14]Einsteiger willkommen[/size][/b] [b]Erfahrung (Helden):[/b] Erfahren (1.100-1.200 AP) [b]Anforderungen (Helden):[/b] Natur, Magiekunde, Kampf [b][u]Wichtige Fertigkeiten[/u] Gesellschaftstalente:[/b] mittel bis hoch [b]Kampf: [/b] wenig [b]Naturtalente:[/b] wenig [b]Wissenstalente[/b]:mittel [b]Lebendige Geschichte:[/b] wenig [b]Beginn: SO 10:30 Uhr[/b], [b] Dauer:[/b] 4-5 Stunden [b]Geeignete Charaktere:[/b] keine Praioten oder Feenfeinde [b][size=12][/size][/b] [b][size=12]Herzliche Grüße[/size][/b] [b][size=12]Euer Norman[/size][/b]